LEDs Soft

© Eberhard Haug 2003-2017

Optimale Darstellung dieser Website
bei aktiviertem
"Active Scripting" (LED-Menü-Buttons).

Bildschirm-Auflösung 800x600 wird unterstützt

Besucher seit 6.1.2004:
 

WEBCounter by GOWEB

 

31.3.2016

In dieser neuen Rubrik geht es um Software für Mikrocontroller, die inzwischen bei komplexeren LED-Treibern nicht mehr wegzudenken sind.

Immerhin kann man mit Mikrocontrollern einige Funktionen deutlich einfacher realisieren als mit reiner Hardware, insbesondere Langzeitsteuerungen, Dimm- und Fade-Funktionen per PWM oder falls man ein besonders exotisches Verhalten des LED-Treibers benötigt, das sich allein mit Hardware nicht so einfach verwirklichen lässt.

Beim ersten Beitrag mit einer eigenen Unterrubrik handelt es sich um eine fertige Software namens s’AVR, mit der man eigene Assembler-Programme für AVR-µC mit weniger Aufwand deutlich schneller, übersichtlicher und zuverlässiger mittels strukturierten Sprachelementen erstellen kann - ähnlich wie bei Hochsprachen, aber deutlich einfacher in der Anwendung.

In weiteren Rubriken werden einfache µC-Anwenderprogramme vorgestellt, die für dieses Software-Tool geschrieben wurden, aber normalerweise auch "von Hand" in ein reines AVR-Assembler-Programm umgesetzt werden können - sofern man nicht s’AVR dafür verwenden möchte.