Treiber-Schaltungen

© Eberhard Haug 2003-2017

Optimale Darstellung dieser Website
bei aktiviertem
"Active Scripting" (LED-Menü-Buttons).

Bildschirm-Auflösung 800x600 wird unterstützt

Besucher seit 6.1.2004:
 

WEBCounter by GOWEB

Überblick

In dieser Rubrik werden nach und nach vielerlei Schaltungen vorgestellt, mit denen die LEDs angesteuert werden können und vor allem auch solche, die sich vom einigermaßen geübten Hobby-Elektroniker nachbauen lassen.

Angefangen wird mit dem viel zitierten und viel diskutierten LED-Vorwiderstand - das muss sein, denn in vielen Internet-Foren wird fast jeden Tag eine Frage dazu gestellt!

Sobald es die Zeit zulässt, kommt ein Programm zur Vorwiderstandsberechnung dazu (entweder online oder zum Download). Die Zeit drängt nicht, denn es gibt ja schon unzählige im WWW).

Dann folgen einfache Schaltungen für lineare und getaktete LED-Treiber und zwar jeweils solche mit diskreten Bauteilen (Transistoren etc.) und natürlich auch mit integrierten Schaltungen.

Besonders bei den getakteten LED-Treibern werden es welche sowohl für sehr kleine Versorgungsspannungen (<1V) als auch für sehr große (>>100V) sein.

Abschließend folgen noch einige eher ausgefallene Schaltungen wie die Low-Drop-LED-Treiber.

LEDs am Fahrraddynamo (22.2.2004)

Für den umweltbewussten Dynamo-Radler gibt es nun ganz einfache, aber perfekte Dynamo-Treiber für 1W-LEDs.

Dieser Beitrag war anfangs bei den linearen LED-Treibern untergebracht, hat inzwischen aber eine umfangreiche eigene Rubrik.

nach oben